Musicaltheater König der Löwen

Norderelbstraße 6, Hamburg

Freizeit

Auftraggeber:Hochtief Construction AG
Architekt:Klaus Latuske Architekt
Ort:Hamburg
Bearbeitungszeitraum:2001
Nutzung:Musicaltheater
Sitzplätze:2030
Leistungen:LPH 6 und Kostenermittlung
Projekt:Das Theater wurde von April bis November 2001 in Rekordbauzeit komplett umgebaut. Der gesamte Theatersaal wurde umgestaltet und auf 2030 Sitzplätze erweitert. Der Bühnenturm wurde für die Ansprüche des Musicals Der König der Löwen verändert und erweitert. Das Foyer wurde vollständig erneuert und um das von der anderen Elbseite sichtbare Skyline-Restaurant ergänzt.