DER EXPERTE

Die meisten Bauvorhaben werden gebaut, um über kurz oder lang eine möglichst hohe Rendite zu erwirtschaften. Trotzdem geht im laufenden Planungsprozess dieser Fokus oft verloren.

Die Quintessenz aus den 25 Jahren Berufserfahrung von Berthold Moosmann ist:
Von dem Grundstückskauf bis zum Betrieb eines Gebäudes werden in jeder Projektphase einige Prozentpunkte an Rendite verschenkt. So bleibt bei vielen Projekten ein Renditepotenzial von 10-30 % auf der Strecke. Auf der Baustelle liegen dann oft die Nerven blank, weil das Budget bereits bei Vergabe überstrapaziert wurde und so jede zusätzliche Ausgabe ein Problem darstellt.

Als Kostenexperte hat Berthold Moosmann in den letzten 25 Jahren über 500 Bauvorhaben unter unterschiedlichsten Aufgabenstellungen begleitet und in vielen Fällen enormes, ungenutztes Renditepotential festgestellt. Denn welche Faktoren in den Projekten zu mehr Rendite führen, ist vielen Planungsteams trotz Motivation und Kompetenz oft nicht einmal bekannt.

Berthold Moosmann steuert mit unkonventionellen Methoden dagegen, ermutigt dazu, Fakten zu hinterfragen und hilft, den Blick auf das Wesentliche zu lenken.

Durch dieses aktive und kontinuierliche Risikomanagement durchleuchtet er Prozesse, deckt ineffektive Strukturen auf, senkt unnötig hohe Kosten und sorgt so am Ende für einen deutlich höheren Ertrag.

Wichtig ist ihm dabei: Ein vertrauensvolles und menschliches Miteinander. Nur wenn die Chemie stimmt, lassen sich positive Ergebnisse erzielen.